Fussreflexzonentherapie 2017-02-01T16:59:35+00:00

Fussreflexzonenmassage

Ihre Füsse in meinen Händen, da kommt Ihr gesamter Organismus in Schwung

Vereinbaren Sie einen Termin

Die Wirkung

Als Pionier der neuen Reflexzonenmassage gilt der amerikanische Arzt Dr. W. Fitzgerald. Im Jahr 1912 entwickelte er aus uraltem Volkswissen der indianischen und asiatischen Kultur diese Reflexzonentechnik. Grundlage der Reflexzonentherapie ist die Vorstellung, dass sich der Körper in seiner Gesamtheit jeweils in einzelnen Körperteilen spiegelt.

Durch die Fussreflexzonenmassage setzt die Therapeutin auf bestimmte Zonen stark regulatorische Impulse.

Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, die Durchblutung gesteigert und die Ausscheidung von Giftstoffen gefördert. Eine angenehme Entspannung fliesst durch den ganzen Körper.

Eine Wohltat für Körper und Seele. Probieren Sie es aus.

Fussreflexzonentherapie

  • Fördert die Durchblutung und die Ausscheidung von Giftstoffen

  • Wirkt beruhigend und entspannend

  • Stimuliert Nervenwege und die Muskelentspannung

Die Fussreflexzonentherapie ist speziell geeignet bei:

  • Störungen der Atmungsorgane

  • Störungen des Verdauungsapparats

  • Schlafstörungen

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • Störungen der Ausscheidungsorgane wie Niere und Blase

  • Menstruationsbeschwerden

  • Chronische Entzündungen

Haben Sie noch Fragen?

Ich gebe Ihnen gerne Auskunft.

  • Sandra Rothenfluh

  • Mobil: 077 418 60 62

  • E-mail : sandra.rothenfluh@hotmail.com

Die Kosten der Behandlung betragen CHF 90.- für 50 Minuten.

Ich bin beim EMR anerkannt. Die Behandlung kann über die Zusatzversicherung der meisten Krankenkassen abgerechnet werden. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Kasse.

EMR-Nummer 30107

ZSR-Nummer I986077

Kontakt